Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Kleine Schnippsel, die mir das Linux-Leben erleichtern:

OpenSSL-Update

Wenn man OpenSSL geupdatet hat, will man alle Anwendungen neustarten, die gegen OpenSSL gelinkt sind. So findet man alle:

lsof 2>/dev/null | awk '/DEL.*lib(crypto|ssl)\.so/{print $2}' | sort -u | sed -E 's#^(.*)$#/proc/\1/exe#g' | xargs readlink | sort -u


Anwendungen als Default setzen

Wenn in File Browsern oder Ähnlichen nicht die gewünschte App aufgeht, kann man diese so ändern:

Mit xdg-open, bspw für HTTP-URLs:

xdg-mime default google-chrome.desktop x-scheme-handler/http

Das Desktop-File findet man in Gentoo bspw. mit:

equery f google-chrome | grep desktop

Mit mimeopen, in Gentoo als dev-perl/File-MimeInfo vorhanden, bspw für MP4-Videos:

mimeopen -d EineDateiDerenTypGeändertWerdenSoll.mp4


Java Download URLs

Übersicht

curl -s https://www.java.com/en/download/linux_manual.jsp | pup 'a attr{href}' | grep BundleId | uniq


Windows Key aus ACPI auslesen

Mit Windows ausgelieferte Rechner haben den Product-Key im Bios (ACPI) stehen.

Man kann diesen unter Linux mit

cat /sys/firmware/acpi/tables/MSDM

oder

hexdump -C /sys/firmware/acpi/tables/MSDM

auslesen.

Full OS-Rsync

Um ein Linux System mit rsync vollständig zu sichern:

rsync -qaHAXS --filter "-x security.selinux" src/ dst/
  • No labels